Brueckmann historie

HISTORIE

Wo wir herkommen

Die frühen Jahre und Entwicklungen

Seit fast 150 Jahren arbeitet die Hans Brückmann GmbH in der Metallbranche und gehört damit heute zu den führenden Anbietern in der Region um Düsseldorf. Von Anfang an stehen wir für hohe Qualitätsanforderungen und Präzision. Alles begann im Jahr 1886 mit der Gründung einer Hufschmiede in Düsseldorf Eller. Schnell etablierte sich die Schmiede erfolgreich, sodass 1906 Karl Brückmann die Führung übernimmt und der Umzug nach Itter folgt. Die Angebotspalette wird gleichzeitig erweitert: Auch Kunstschmiedearbeiten gehören nun zum Repertoire.

Während der schweren Zeit zweier Weltkriege muss der Betrieb zwischenzeitlich eingestellt werden. Ab 1947 nimmt Wilhelm Brückmann das Geschäft wieder auf und integriert die Anfertigung und Reparatur von Landmaschinen in den Leistungsbereich der Firma.

Die Gründung der Hans Brückmann GmbH

Den Grundstein für das, was das Unternehmen im Wesentlichen auch heute noch ausmacht, legt 1978 Hans Brückmann. Er formt die jetzt unter dem Namen Hans Brückmann agierende GmbH nach seinen Vorstellungen und stellt sicher, dass im Bereich Metallbau ein umfassendes Lieferangebot vorhanden ist. Außerdem integriert er den Bereich Zaunbau in das Leistungsangebot. Flexibles Zugehen auf die Kunden und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre zwischen den Mitarbeiten, machen ab diesem Zeitpunkt den Erfolg aus.

Heute stehen wir traditionell für hohe Qualität

Die Firma ist mittlerweile in der Hand der fünften Generation. Marcel Kleinholz hat im Jahr 2005 die Leitung übernommen und möchte die Erfolgsgeschichte der Hans Brückmann GmbH fortführen. Im Vordergrund steht hier, eine konstante Entwicklung. Basierend auf modernen technischen Standards, verbauen wir heute auf Kundenwunsch Sicherheitstechniken in unsere Anlagen. Wir freuen uns, Ihre Sicherheit durch unsere Expertise zu erhöhen und Ihre Anlagen zu vereinfachen.

Über die Jahre haben wir es immer wieder geschafft, uns den Anforderungen der Kunden anzupassen und uns technisch weiterzuentwickeln. Dabei bleiben wir unserem Credo treu: Weit zurückreichende Erfahrung mit Offenheit für neue Entwicklungen und Ideen in unserer täglichen Arbeit einzubringen. So ist unser Ziel, auch in vielen kommenden Jahren hochwertige Leistungen abzuliefern und Ihre Düsseldorfer Experten Nummer Eins im Zaun- und Metallbau zu sein. Dabei halten wir individuelle Kundenwünsche immer im Blick und versuchen diese bestmöglich zu erfüllen.

Die wichtigsten Stationen unserer Geschichte im Überblick

1868

Gründung der Brückmann Hufschmiede in Düsseldorf – Eller

1906

– Übernahme der Firma durch Karl Brückmann

– Umzug nach Düsseldorf – Itter

– Erweiterung der Arbeitsbereiche auf Kunstschmiedearbeiten

1947

– Wiederaufnahme des Betriebes durch Wilhelm Brückmann nach Kriegsende

– Beginn mit Fertigung und Reparatur von Landmaschinen

1978

– Übernahme durch Hans Brückmann mit späterer Gründung der Hans Brückmann GmbH

– Lieferprogramm umfasst gesamten Metallbau: Gitter, Geländer, Überdachungen

– Zaunbau Sparte wird eingeführt

2005

– Neue Geschäftsführung durch Marcel Kleinholz

– Einbauten von Sicherheitstechnik bei entsprechendem Kundenwunsch

Hans Brückmann GmbH

Plockstr. 8 - 14
40219 Düsseldorf

Kontakt

Tel.: 0211 - 300 66 40
Fax: 03212- 3006641

E-Mail: info@schlosserei-brueckmann.de

Invalid Email